Hier sehen Sie ein Kind bei der ersten Station

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom TVB Ferienregion Traunsee ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Rezept Hascheeknödel

Rezept Hascheeknödel

Das Rezept wurde uns vom Berggasthof Urzn am Gmundnerberg zur Verfügung gestellt.

 

Hascheeknödel für 4 Personen

Zutaten

800 g mehlige Erdäpfel

250 g Mehl

30 g Grieß

1 Ei

600 g Braten- & Wurstreste

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Salz, Pfeffer, Petersilie

Öl

 

Zubereitung

  • Erdäpfel weichkochen und schälen.
  • Wurst- und Bratenreste mit Petersilie durch den Fleischwolf drehen.
  • Gehakte Zwiebel und Knoblauch in Öl hell anrösten und mit den faschierten Fleisch- und Bratenresten vermischen, mit Pfeffer würden und kleine Bällchen formen.
  • Erdäpfel durch eine Kartoffelpresse pressen, Mehl und Grieß zugeben. Masse leicht durchrühren und mit Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Teigrolle formen und in 10 gleich große Teile schneiden.
  • Die Teigstücke mit der Hand flachdrücken, Hascheebällchen darauflegen und Knödel formen.
  • Hascheeknödel im Salzwasser ca. 20 Minuten köcheln lassen. Wenn die Knödel schwimmen, sind sie fertig.

 

 

Specials und Angebote

Altmünster

Berggasthof Urzn am Gmundnerberg

Die Küche ist bekannt für gute Hausmannskost und Spezialitäten aus der Region Salzkammergut. Im neu umgebauten Berggasthof findet jeder ...

mehr dazu