© Foto: TVB Ferienregion Traunsee/Reinhold Weissenbrunner: Traunsee
Hier sehen Sie ein Luftbild vom Traunsee mit Traunstein

Naturerlebnisweg
Gmundnerberg-Altmünster

Stiftssammlungen Stift Lambach

Lambach, Oberösterreich, Österreich

Führungen durch das Benediktinerstift Lambach

Das Benediktinerstift Lambach wurde 1056 vom hl. Adalbero gegründet. Aus dem 11. Jahrhundert stammen noch die romanischen Fresken im Westchor.

Ansonsten überwiegt der Barock. Dieser Zeitepoche sind die Prunkräume, die Bibliothek, sowie andere Räume mit bedeutenden Interieurs zuzuordnen.

Im einzigen noch erhaltenen barocken Stiftstheater Österreichs erlebte auch Marie Antoinette eine Aufführung des bedeutenden Mundartdichters P. Maurus Lindemayr (gest. 1783).

Im Barocktheater des Stiftes Lambach finden laufend Veranstaltungen (Theater, Musik, Lesungen) statt.

Informationen und Kartenbestellungen unter der
Tel. Nr. 07245 21710-306, mailto: buero@barocktheater-lambach.at

Konzertveranstaltungen finden auch im neurestaurierten Sommerrefektorium des Benediktinerstiftes Lambach statt; Anfragen und Auskünfte unter Tel. 07245 21710.

nur mit Führung: täglich 14:00 Uhr
Gruppen ab 15 Personen nach Vereinbarung

  • Anmeldung erforderlich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
  • Gastronomie vorhanden : Restaurant
Service
  • Führung

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Stiftssammlungen Stift Lambach
Klosterplatz 2
4650 Lambach

Telefon +43 7245 21710
Fax +43 7245 21710 - 302
E-Mailpforte@stift-lambach.at
Webwww.ooemuseumsverbund.at
http://www.ooemuseumsverbund.at

Ansprechperson
Stift Lambach

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA