© Foto: TVB Ferienregion Traunsee/Karl Heinz Ruber: Winter aktiv
Hier sehen Sie ein Frau mit zwei Kindern beim Rodeln im Winter

Naturerlebnisweg
Gmundnerberg-Altmünster

WohlfühlWeg Taferlklaussee

  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • familientauglich
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Rundweg

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4814 Altmünster
Zielort: 4814 Altmünster

Dauer: 0h 45m
Länge: 1,6 Kilometer

niedrigster Punkt: 772m
höchster Punkt: 786m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Eröffnung im Herbst 2018!

WohlfühlWeg „Der Taferlklaussee“ – Ein lohnender Waldspaziergang am Fuße des Hochlecken
 
Am Fuße des Hochlecken zwischen Traun- und Attersee liegt, von Wald umgeben, der Taferlklaussee. Ein Spaziergang um den See bietet eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge und viele Ruheplätze, um die Umgebung zu genießen.


Der gut ausgebaute WohlfühlWeg startet direkt vom kleinen Parkplatz vor dem See. Vom kleinen Waldstück aus, mit kurzem Seezugang, führt der Weg weiter zu einer Raststation. An dieser gibt der Weg einen schönen Blick auf den See und die umliegenden Berge frei. An der Raststation vorbei, kommen wir nach wenigen Metern vor einer kleinen Holzbrücke zur Station 1 des WohlfühlWeges. Hier mündet der Aurachbach in den Taferlklaussee. Weiter führt der Weg nun durch den Wald ein wenig abseits des Sees. Auf halben Weg gelangen wir im Waldstück zur Station 2 an einer Rastbank. Ein Stück weiter verlassen wir das Waldstück und der Blick auf den See wird wieder frei. Nach kurzer Zeit erreich wir Station 3, direkt am See. Der WohlfühlWeg endet hier und führt denselben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt. (Der Parkplatz bzw. der Startpunkt ist zwar von der Station drei in Sichtweite, ist jedoch aufgrund des ungesicherten Straßenstücks am kürzesten Weg zurück nicht für alle Menschen geeignet. Aus diesem Grund wird diese WohlfühlWeg als Stichweg und nicht als Rundweg geführt).

Allgemeine Info zu den WohlfühlWegen:
 
WohlfühlWege laden zur Erholung in der Natur ein. Sie inspirieren und eröffnen neue Perspektiven. Die Wege haben gemeinsam, dass keine großen Distanzen oder Höhenunterschiede überwunden werden. Im Vordergrund stehen das gemütliche Wandern und das Wahrnehmen der Natur. Viele Wege orientieren sich an den Anforderungen von Familien mit Kleinkindern und Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Angaben zu Infrastruktur und Barrieren finden Sie bei den jeweiligen Wegbeschreibungen. Verschiedene Aktivitäten entlang der WohlfühlWege bieten die Gelegenheit, die Natur wahrzunehmen, mehr über die Lebensräume und seine Bewohner zu erfahren und die Wanderung spielerisch zu gestalten.
Entdecken Sie die WohlfühlWege in Österreich!
Weitere Informationen zu allen WohlfühlWegen in ganz Österreich sowie zu Entspannungsübungen und Naturerfahrungsspielen finden Sie unter www.wohlfuehlwege.at.


Ausgangspunkt: Parkplatz Taferlklaussee
Zielpunkt: Parkplatz Taferlklaussee

Weitere Informationen:
  • Rundweg

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto von Altmünster am Traunsee nach Neukirchen. Weiter auf der Großalmstraße Richtung Steinbach am Attersee bis Taferlklaussee.

Parkgebühren

freies Parken

Shuttle-Service

Anreise per Traunseetaxi (Tel. 050 422 422) bis zum gr. Parkplatz (Linie 21 von Altmünster/ stündlich). Der Startpunkt befindet sich direkt beim See ca. 100 m weiter in Fahrtrichtung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

kostenlos

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Geeignet für: Rollstuhl mit Begleitung, Kinderwagen, Rollator

günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

Ausgangspunkt: Parkplatz Taferlkaussee
Schwierigkeit: Leicht
Wegbeschaffenheit: Schotter
Streckenlänge: 900 m
Dauer: 30 Min.
Max. Steigung: 9 %
Gefälle ca.: 7 %
Höhenmeter: 0 m
Barrierefreies WC: Nein (Ist aber aktuell in Planung)
Einkehrmöglichkeit: Ja (Nur bei Schönwetter)
Besonderheit: Kinderwagentauglich

Ausgangspunkt ist der kleine asphaltiere Parkplatz direkt vor dem See. Von dort startet der zum großen Teil flache, gut präparierte Schotterweg in Richtung Taferlklausstub´n, die schon von weitem sichtbar ist.
An der Taferlklausstub´n vorbei führt der Weg über eine kurze Steigung mit ca. 9% und sogleich auch wieder über ein Gefälle ca. 7%. Danch geht es über eine kleine Holzbrücke. Kurz nach der Brücke kommt man zu einer Weggabelung. Von dort folgt man dem linken Weg ein wenig abseits des Sees über eine zweite Holzbrücke durch den Wald. Das letzte Drittel des Weges führt wieder entlang des Sees. Schließlich kommt man zu einer Schranke, bei der man links vorbei geht und sich dann weiter nach links orientiert und wieder am Asphalt zum Parkplatz gelangt.
Es laden immer wieder gemütliche Rastplätze zum Verweilen ein.
Entlang des Weges stehen verschiedenste Infotafeln über die Bodenbeschaffung des Waldes, ein sogenannter Boden-Lehrpfad.

WohlfühlWeg Taferlklaussee
NFI - Naturefriends International
Großalmstraße
4814 Altmünster

Telefon +43 7612 87181
Fax +43 7612 87181 - 45
E-Mailaltmuenster@traunsee.at
Webwww.wohlfuehlwege.at/
Webtraunsee.salzkammergut.at
http://www.wohlfuehlwege.at/
https://traunsee.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4814 Altmünster
Zielort: 4814 Altmünster

Dauer: 0h 45m
Länge: 1,6 Kilometer

niedrigster Punkt: 772m
höchster Punkt: 786m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA