© Foto: TVB Ferienregion Traunsee/Karl Heinz Ruber: Winter aktiv
Hier sehen Sie ein Frau mit zwei Kindern beim Rodeln im Winter

Naturerlebnisweg
Gmundnerberg-Altmünster

Kulinarische Radtour 5: Altmünster - Berggasthof Urzn

  • familientauglich
  • kulinarisch interessant

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4814 Altmünster
Zielort: 4814 Altmünster

Dauer: 1h 44m
Länge: 18,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 570m
Höhenmeter (abwärts): 566m

niedrigster Punkt: 441m
höchster Punkt: 858m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: schwer
Panorama: tolles Panorama

powered by TOURDATA

Gemeindeamt Altmünster - Hocheck - Bahnhof Gmunden - Pinsdorf - Gmundnerberg - Berggasthof Urz´n - Gmundnerberghaus - Klinikum - Abfahrt Gmundnerberg - Anstieg Grasberg - Staudachstraße - Altmünster Unimarkt - Wirt Z´Minsta - Stube im Maximilianhof - Gemeindeamt Altmünster.
19 km
 
Höhenmeter:  565 m

Vom Gemeindeamt Altmünster fahren wir die Marktstraße hoch bis zur Bahnlinie. Nach der Unterführung biegen wir rechts ab in den Kalvarienberg, radeln am Gasthof Hocheck vorbei bis zur nächsten Bahnunterführung. Dort unterqueren wir erneut die Bahnlinie und fahren geradeaus am Sportplatz des FC Altmünster vorbei bis zum Bahnhof Gmunden. Am dortigen Kreisverkehr halten wir uns links, radeln wieder unter der Bahnlinie hindurch und folgen dem Radweg R2 nach Pinsdorf. Im Ort biegen wir links ab in die Steinbichlstraße und dann gleich wieder rechts in die Moargasse, wo der Anstieg zum Gmundner Berg beginnt. Auf einer Länge von 4,5 km müssen bis zum Berggasthof Urz´n 300 Höhenmeter überwunden werden.

Wir bleiben auf der Straße zum Pinsdorfberg, die uns in leichten Serpentinen nach oben führt, bis wir vor der Einfahrt zum Abbaugebiet eines Kieswerkes stehen. Dort biegen wir scharf rechts ab und fahren auf einer Schotterpiste weiter bergauf. Nachdem wir ein kleines Waldstück durchfahren haben, bietet sich uns ein herrlicher Blick auf den Traunsee und den umrahmenden Bergen mit dem Traunstein. Es folgt nun eine kleine Abfahrt bevor wir den letzten Abschnitt hoch zum Gmundnerberg in Angriff nehmen. Wir fahren jetzt wieder auf einer Teerstraße und sehen den Berggasthof Urz´n bereits auf der Höhe vor uns.

Der Weg nach unten führt am Neurologischen Therapiezentrum vorbei und dann 2 km steil bergab, bis wir die Kreuzung rechts nach Reindlmühl und links nach Altmünster erreichen.

Dort angekommen überqueren wir die Straße in gerader Richtung und radeln den Grasberg hoch. Nachdem wir das Tierheim passiert haben, kommen wir zu einem kleinen Waldstück, das wir durchfahren. Gleich danach biegen wir links in den Güterweg Staudach ein, der uns bergab nach Altmünster führt. Auf dieser Abfahrt vom Grasberg bieten sich uns wieder sehr schöne Ausblicke auf den Traunsee, Altmünster und Gmunden. Es lohnt sich öfters anzuhalten, um Fotos zu machen. Motive gibt es dazu in Hülle und Fülle.

Wir fahren nun bis zum Ortsschild von Altmünster. Dort biegen wir links ab und folgen weiterhin den Weg bergab. Wir überqueren den Bahnübergang, halten uns danach links und treffen auf die Maria-Theresia-Straße. Wir biegen rechts ab und kommen nach wenigen Metern zum Wirt z`Minsta auf der rechten Seite.

Dann ist es nur noch ein Katzensprung auf der Ebenzweier Straße an der Berufsschule Altmünster vorbei direkt zum Ausgangspunkt am Marktgemeindeamt in Altmünster.


Erreichbarkeit / Anreise

Bei einer Anreise mit dem Auto parken Sie am Besten beim Parkplatz neben dem Schloss Ebenzweier (Maria-Theresien-Straße 10) oder beim Parkplatz an der Hauptstraße gegenüber vom Schweizerhof am See.

Parkgebühren

Der Parkplatz beim Schloss Ebenzweier ist gebührenfrei. Der Parkplatz entlang der Hauptstraße ist ebenfalls kostenlos ein Teil ist jedoch Kurzparkzone. Diese ist aber markiert.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


Kulinarische Radtour 5: Altmünster - Berggasthof Urzn
Tourismusbüro Altmünster
Marktstraße 6
4810 Gmunden

Telefon +43 7612 8718 - 140
E-Mailinfo@traunsee-almtal.at
Webtraunsee-almtal.salzkammergut.at/or…
https://traunsee-almtal.salzkammergut.at/orte/altmuenster.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4814 Altmünster
Zielort: 4814 Altmünster

Dauer: 1h 44m
Länge: 18,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 570m
Höhenmeter (abwärts): 566m

niedrigster Punkt: 441m
höchster Punkt: 858m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: schwer
Panorama: tolles Panorama

powered by TOURDATA