© Foto: TVB Ferienregion Traunsee/Reinhold Weissenbrunner: Traunsee
Hier sehen Sie ein Luftbild vom Traunsee mit Traunstein

Naturerlebnisweg
Gmundnerberg-Altmünster

Kulturpfad Global Home St. Konrad - Projekt der Europäischen Kulturhauptstadt Bad Ischl und das Salzkammergut 2024

  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • familientauglich
  • für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • kulturell interessant
  • Unterkunftsmöglichkeit

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: A, C, D
Startort: 4817 St. Konrad
Zielort: 4817 St. Konrad

Dauer: 0h 20m
Länge: 1,4 Kilometer
Höhenmeter (abwärts): 21m

niedrigster Punkt: 580m
höchster Punkt: 604m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Global Home – Naturpfad

Mensch und Natur im Wechselspiel




Ein Geflecht aus Holzlatten bildet eine Hausform. Die Pflanzen- und Tierwelt kann in dieses Haus einziehen. Mit der Zeit wird das Holz verwittern, die Natur wird sich seiner bemächtigen. Die Menschen von St. Konrad bestimmen, ob oder ab welchem Verwitterungsgrad diese Skulptur wieder entfernt werden soll. Kunstprojekt von Herbert Egger.

Europäische Kulturhauptstadt Bad Ischl und das Salzkammergut 2024 in St. Konrad:

Besuchen Sie im Zuge der Kulturhauptstadt Bad Ischl und Salzkammergut 2024 den Kulturpfad "Global Home"! Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite der Kulturhauptstadt Bad Ischl – Salzkammergut 2024.

Ausgangspunkt Badesee Parkplatz oder Imbisstube St. Konrad – entlang des Wanderweges bis zum Gasthaus Silbermair – und wieder retour

Leichte Wanderung, auch kinderwagentauglich (Schotter bzw. Wanderweg, Kinderwägen nur mit großen Rädern zu empfehlen)






Ausgangspunkt: Imbisstube St. Konrad oder Parkplatz Badesee St. Konrad
Zielpunkt: GH Silbermair St. Konrad oder Parkplatz Badesee St. Konrad

Weitere Informationen:
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Themenweg

Frühling, Sommer, Winter

Erreichbarkeit / Anreise

So gelangen Sie ins Almtal (nach St. Konrad):

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln!

per Bahn: Anreise entweder nach Gmunden oder Scharnstein.
Gmunden:
auf der Westbahnstrecke (100) bis Attnang-Puchheim (ÖBB Railjet, Westbahn), umsteigen auf die  Salzkammergutbahn (Linie 170) bis Bahnhof Gmunden. Umsteigen in die Buslinie 533 oder mit der Traunsee Tram bis Eisengattern, umsteigen in das Salzkammergut Shuttle-Service Route 52 nach St. Konrad.

Scharnstein: auf der Westbahnstrecke bis Wels Hbf (ÖBB und Westbahn), umsteigen in die Almtalbahn (Linie 153) in Richtung Grünau im Almtal "Almtalbahn" bis zur Haltestelle Scharnstein-Mühldorf. Umsteigen in die Buslinie 533 oder Salzkammergut Shuttle-Service Route 52 nach St. Konrad.

per Bus: OÖVV Buslinie 533/534 Gmunden - Scharntein - Grünau im Almtal - Almsee; Haltestelle St. Konrad Dürnberg oder St. Konrad B120/Abzw. Ort

mit dem Salzkammergut Shuttle-Service Route 52 von Laakirchen bzw. Kirchham bis zum Haltepunkt St. Konrad Imbisstube, bitte mind. 1 Stunde vorab unter der Telefonnummer 050-422 1691 bei der Taxi Zentrale anrufen oder auf der otaxi App bestellen.

mit dem Fahrrad:
Von Gmunden (Anschluss an R4 Traunradweg und R2 Salzkammergut Radweg) oder von Scharnstein (Anschluss an den R 11 Almtalradweg) kommend auf der Traunviertel Tour, 2. Etappe. bis St. Konrad.

per Auto:
Autobahn A1 Westautobahn von Wien Exit 207 Ausfahrt Vorchdorf beim Kreisverkehr - Richtung Gmunden – Abzweigung Eisengattern Richtung St. Konrad, ca. 13 Km
Autobahn A1 Westautobahn von Salzburg Exit 224 Ausfahrt Regau – B 145 in Richtung Gmunden – vor Gmunden abbiegen auf die B 120 in Richtung Scharnstein, bis St. Konrad, ca. 15 Km
bis zum Parkplatz beim Badesee St. Konrad

Nutzen Sie bitte nur die dafür vorgesehenen Parkplätze bei den Einstiegsstellen und nehmen Sie Rücksicht auf privates Eigentum! Vielen Dank für Ihre Fairness!
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Privatbesitz, Werksverkehr und Firmenausfahrten. Vielen Dank!
Oder möchten Sie, dass jemand in Ihrem Garten parkt ?



Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Der Weg ist frei begehbar!

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


Kulturpfad Global Home St. Konrad - Projekt der Europäischen Kulturhauptstadt Bad Ischl und das Salzkammergut 2024
Tourismusverband Traunsee-Almtal
4817 St. Konrad

Telefon +43 7616 8268
E-Mail almtal@traunsee-almtal.at
Web www.salzkammergut-2024.at/projekte/…
Web traunsee-almtal.salzkammergut.at/
https://www.salzkammergut-2024.at/projekte/global-home-kulturpfad-st-konrad/
https://traunsee-almtal.salzkammergut.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: A, C, D
Startort: 4817 St. Konrad
Zielort: 4817 St. Konrad

Dauer: 0h 20m
Länge: 1,4 Kilometer
Höhenmeter (abwärts): 21m

niedrigster Punkt: 580m
höchster Punkt: 604m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA